Technische Fähigkeiten in den Lebenslauf integrieren - ein vollständiger Leitfaden

Darstellung Ihrer technischen Erfahrung in einem Lebenslauf 15. August 2022 · 13 Min. der Lesezeit

Wir haben bereits viele verschiedene Abschnitte im Lebenslauf behandelt, darunter auch den Abschnitt “Fähigkeiten im Lebenslauf“.

Jetzt ist es an der Zeit, sich mit den technischen Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf zu befassen.

Als Erstes werden Sie wahrscheinlich wissen wollen, was wir mit technischen Fähigkeiten meinen und warum Sie diese in Ihrem Lebenslauf brauchen.

Wir werden auch die brennende Frage beantworten, wie man fachliche Fähigkeiten in einem Lebenslauf beschreibt?

Hier sind Sie richtig, um zu erfahren, ob Sie die richtigen Fähigkeiten für die gewünschte Stelle angeben oder ob Sie den Personalverantwortlichen mit Ihren sinnlosen Details langweilen.

Fachliche Kompetenzen im LebenslaufTechnische Fähigkeiten sind ein wichtiger Bestandteil Ihres Lebenslaufs, da sie dem Personalchef Aufschluss über Ihre beruflichen Fähigkeiten geben.

Wir gehen darauf ein, wie man die richtigen Fähigkeiten auswählt und vor allem, wie man sie auflistet.

Und schließlich geben wir Ihnen noch ein paar Tipps, wie Sie Ihre vorhandenen Fachkenntnisse ausbauen und neue erwerben können.

Los geht's…

Was ist eine Lebenslaufüberschrift und warum sollte man sie verwenden?

Ihre fachlichen Fähigkeiten sind wichtige Fähigkeiten, die sich darauf beziehen, wie Sie eine bestimmte Methode anwenden können. Das können Computerkenntnisse und andere Dinge sein, die Sie im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung tun können, z. B. Programmieren.

Genau wie Ihre Hard Skills im Allgemeinen zeigen sie potenziellen Arbeitgebern, dass Sie in der Lage sind, bestimmte Aufgaben zu erledigen oder bestimmte Tools oder Programme zu verwenden. Die Kehrseite der Medaille sind Ihre Soft Skills, die sich auf den Umgang mit Menschen beziehen und nicht anhand von Zahlen gemessen werden können.

Als Faustregel kann man sagen, dass technische Fertigkeiten praktische Fertigkeiten sind, für die Sie eine gründliche Ausbildung absolvieren mussten.

Um dies zu verdeutlichen, hier einige Beispiele:

  • Sprachen für die Computerprogrammierung: PHP, Java, JavaScript, Python, usw.
  • Betriebssysteme: Windows, macOS, Linux, IOS, Android, usw.
  • Vertriebsmanagement: Erfahrung mit CRM und IP-Telefonie, SAP, Dynamics 365, usw.
  • Technische/r Autor/in sein: Arbeit mit dem Dokumentationsautomatisierungssystem Bizagi Modeler, Kenntnisse in HTML, SQL
  • Buchhaltung: Steuerdokumentation und Buchhaltungskenntnisse, Oracle BPM
  • Übersetzungen in Fremdsprachen: Kenntnisse in einer Fremdsprache, Synchronisation, Copywriting usw.

Für jede Stelle, auf die Sie sich bewerben, gibt es eine Liste mit verschiedenen Fähigkeiten, die Sie mitbringen müssen. Achten Sie also darauf, dass Sie sehr genau angeben, welche Hardware, Softwareprogramme, Anwendungen usw. Sie beherrschen.

  • IT: Javascript, WordPress, HTML, CSS, Python, PHP, Objective-C, Ruby on Rails
  • Gestaltung: Photoshop, Illustrator, Adobe InDesign, Acrobat, Adobe Dreamweaver, Corel Draw
  • Vertrieb: CRM- und ERP-Systeme, Dynamics 365, SAP, Odoo
  • Marketing: Kenntnisse von RFM-Analysealgorithmen, Arbeit mit E-Mail-Marketing-Tools (MailChimp, Constant Contact, etc.), Erfahrung in der Erstellung von technischen Spezifikationen;
  • Klempnerei: Montage, Installation und Demontage von Geräten, Fähigkeit, mit mechanischen und elektrischen Werkzeugen zu arbeiten (Feilen, Schraubstock, Bohrer usw.);
  • Parfümerie: die Fähigkeit, Parfümnoten zu bilden.

Verschiedene Branchen haben unterschiedliche technische Fähigkeiten, die sie benötigen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie sich über die Branche, in der Sie arbeiten möchten, informieren.

Wir haben einige gute Ratschläge, wie Sie Ihre Fähigkeiten mit dem richtigen Niveau verbinden können, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fähigkeiten in anderen wichtigen Abschnitten Ihres Lebenslaufs belegen, z. B. im Abschnitt über die Berufserfahrung und den Bildungshintergrund.

Profi-Tipp
Wenn Sie sich auf spezialisierte Stellen bewerben, konkurrieren Sie wahrscheinlich mit Bewerbern, die ebenfalls über technische Fähigkeiten verfügen. Sie müssen sicher sein, dass Sie die richtigen Technologien beherrschen, um die gewünschte Stelle zu bekommen.

Warum Sie Ihre technischen Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf aufführen sollten

Computer sind heute in unserem Leben allgegenwärtig.

Es liegt auf der Hand, dass auf dem modernen Arbeitsmarkt eine große Nachfrage nach Menschen mit technischen Fähigkeiten besteht.

Außerdem…

Technische Fähigkeiten sind wichtig, da die meisten Berufe in gewissem Maße mit Technologie zu tun haben, einschließlich Werkzeugen, Programmen und Verfahren.

Wenn Sie das Glück haben, über technisches Know-how zu verfügen, das in Ihrer Branche gefragt ist, werden Sie viel leichter an die Spitze der Bewerberliste gelangen.

Es gibt viele verschiedene Arten von technischen Fähigkeiten, je nach Branche und der Art der Stelle, die Sie anstreben. Beispiele sind…

  • Computerprogrammierer, die verschiedene Programmiersprachen beherrschen, verfügen über technische Fähigkeiten.
  • Als Kundendienstmitarbeiter könnten Ihre technischen Fähigkeiten den Umgang mit Telefonsystemen oder Software zur Verwaltung von Kundendaten umfassen.
  • Technische Fertigkeiten für Lehrer könnten die Verwendung von Unterrichtstechnologien oder Software zur Überwachung von Anwesenheit, Noten und Verhalten bedeuten.

Wenn Sie etwas tun, bei dem Technologie zum Einsatz kommt, und Sie dafür eine Schulung benötigen, dann kann man dies als eine technische Fähigkeit in Ihrer Branche betrachten.

Die Technologie ist in alle Bereiche der modernen Arbeitswelt vorgedrungen.

Wie unterscheiden Sie Ihre technischen Fähigkeiten und wie entscheiden Sie, welche davon in Ihren Lebenslauf aufgenommen werden?

Das kommt als nächstes…

Profi-Tipp
Auch wenn dies meist mit Berufen im IT-Bereich oder in der Wissenschaft in Verbindung gebracht wird, gibt es zahlreiche andere Branchen, in denen technische Kenntnisse erforderlich sind.

Welche technischen Fähigkeiten sollten in einem Lebenslauf aufgeführt werden?

Es hängt ganz von der Branche ab, in der Sie auf Stellensuche sind, welche Hard Skills, die normalerweise technische Klassik sind, von Ihnen erwartet werden.

Um genau zu wissen, welche Fähigkeiten Sie für den Bereich, auf den Sie sich bewerben, benötigen, müssen Sie wahrscheinlich ein wenig recherchieren.

Ihre erste Anlaufstelle ist die Stellenausschreibung für die von Ihnen gewünschte Position.

In einer Stellenausschreibung wird der potenzielle Arbeitgeber wahrscheinlich die erforderlichen und gewünschten technischen Fähigkeiten auflisten.

  • Erforderliche Fähigkeiten sind in der Regel nicht verhandelbar, ohne sie wäre man nicht in der Lage, die Aufgabe zu erfüllen.
  • Erwünschte Fähigkeiten sind Eigenschaften, die das Unternehmen gerne bei einem Bewerber sehen würde, aber es ist gerne bereit, die richtige Person auszubilden, wenn sie in anderer Hinsicht der ideale Kandidat ist

Was ist, wenn Ihre derzeitige Qualifikation nicht alles abdeckt, was Sie sich wünschen?

Es ist üblich, dass Unternehmen gerne Schulungen anbieten, während Sie für sie arbeiten. Das gilt vor allem für Unternehmen, die hochspezialisierte Tools oder Software verwenden, von denen sie nicht erwarten können, dass Sie sie schon einmal benutzt haben.

Auch wenn Sie über viele technische Fähigkeiten verfügen, sollten Sie diese nicht unüberlegt in Ihren Lebenslauf einbauen.

Sie müssen herausfinden, wonach Ihr künftiger Arbeitgeber sucht.

Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Lebenslaufs beginnen, müssen Sie sich überlegen, was Sie unter “technische Fähigkeiten“ in den Lebenslauf schreiben. Hier sind einige Tipps:

  • Lesen Sie die Stellenbeschreibung ein paar Mal sorgfältig durch, und Sie werden feststellen, dass die wichtigsten Fähigkeiten, die das Unternehmen sucht, einige Male erwähnt werden
  • Schreiben Sie eine Liste der technischen Fähigkeiten, über die Sie verfügen. Achten Sie darauf, dass Sie nur die aktuellen Fähigkeiten aufschreiben und diejenigen ignorieren, die für die angestrebte Stelle nicht relevant sind.
  • Suchen Sie nach den Fähigkeiten, die sich in beiden Listen wiederfinden, d. h. nach Fähigkeiten, die Sie haben und die in der Stellenausschreibung genannt werden. Diese sollten Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen.
  • Seien Sie ehrlich in Bezug auf Ihre Fähigkeiten und Ihr Niveau. Sie werden schnell enttarnt, wenn Sie sich als Python-Experte bezeichnen und sich herausstellt, dass Sie nur online darüber gelesen haben.

Hier erfahren Sie mehr über die Hard Skills, die laut LinkedIn im Jahr 2019, besonders gefragt sind. Vielleicht überraschen Sie sich selbst und haben bereits einige von ihnen.

Mit unserem Online-Lebenslaufersteller können Sie in wenigen Minuten den perfekten Lebenslauf für Ihren Traumjob erstellen, sodass Sie die Bewerbung noch heute abschicken können!

Wie man technische Fähigkeiten im Lebenslauf aufführt

Sie müssen sich nicht zu sehr ins Zeug legen, wenn Sie Ihre technischen Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf aufführen, manchmal reicht eine einfache Aufzählung.

Je nach den aufzuführenden Kenntnissen müssen Sie jedoch möglicherweise tiefer in die Materie einsteigen und Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen genauer erläutern.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, technische Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf aufzuführenGestalten Sie den Abschnitt lesbar und konzentrieren Sie sich auf die technischen Fähigkeiten, die für Ihre zukünftige Stelle wichtig sind.

Als Erstes müssen Sie die technischen Fähigkeiten auflisten, über die Sie verfügen.

Jetzt, da Sie wissen, welche technischen Fähigkeiten Sie haben, ist es an der Zeit, diese in Ihrem Lebenslauf hervorzuheben.

Je nachdem, wo Sie sich in Ihrer Karriere befinden, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Hier eine Reihe von Leitlinien für Sie.

  • Wenn Sie sich beruflich neu orientieren oder noch keine oder nur wenig Berufserfahrung haben, sollten Sie Ihre technischen Fähigkeiten in den Abschnitt über Ihre Berufserfahrung einfließen lassen.
    • Ein Buchhalter könnte beispielsweise im Abschnitt “Berufserfahrung“ auf seine Erfahrungen mit ERP- und Buchhaltungsanwendungen verweisen, die ihm bei seinen früheren Tätigkeiten geholfen haben. Dadurch wird deutlich, wie Sie Ihr technisches Know-how eingesetzt haben, um einen Mehrwert zu schaffen, und Ihre Fähigkeiten sind nachgewiesen. Vergessen Sie nicht, Schlüsselwörter aus der Stellenbeschreibung zu verwenden.
    • Bei der Platzierung sollten Ihre Ausbildung und Praktika Vorrang haben, also stellen Sie Ihre technischen Fähigkeiten nach dem Abschnitt über Ihre Berufserfahrung.
  • Wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben und über viel Erfahrung verfügen, aber Ihre besonderen Fähigkeiten, die Sie wirklich auszeichnen, hervorheben möchten, fügen Sie Ihre technischen Fähigkeiten in einem anderen Abschnitt hinzu. Achten Sie darauf, dass Sie auch die Schlüsselwörter hervorheben, die Sie in der Stellenbeschreibung gefunden haben
  • Wenn Sie sich auf Stellen im Technologiesektor bewerben, sollten Sie Ihre technischen Fähigkeiten direkt zwischen dem Lebenslaufziel und Ihrer Berufserfahrung einfügen. Sie können eine Liste mit Aufzählungen erstellen oder sie in einen Absatz schreiben.

Um zu zeigen, dass Sie wissen, was Sie tun, sollten Sie Aufzählungspunkte verwenden, in denen Sie Ihre fachlichen Fähigkeiten darlegen, um zu zeigen, dass Sie wirklich wissen, was Sie tun.

Untermauern Sie Ihre Behauptungen mit Zahlen.

Verwenden Sie Zahlen, Statistiken, Prozentsätze und andere relevante Messgrößen, um zu zeigen, wie effektiv Sie die Technologie, auf die Sie sich beziehen, einsetzen können.

Wenn Sie möchten, dass der Personalverantwortliche Ihre entscheidenden Fähigkeiten zuerst sieht, beschreiben Sie diese im Abschnitt “Zusammenfassung der Fähigkeiten“ und stellen Sie ihn an den Anfang Ihres Lebenslaufs, noch vor Ihrer Berufserfahrung usw.

Damit Sie sich ein Bild davon machen können, finden Sie hier ein Beispiel für die technischen Fähigkeiten einer Person, die neu auf dem Arbeitsmarkt ist:

  • Umfassende Kenntnisse der QuickBooks-Software (Unterstützung in der Campus-Bibliothek im 2. und 3. Semester);
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Excel, Powerpoint und Keynote (für die Erstellung von Tabellen und Präsentationen);
  • Arbeitete mit der Software Ximble Scheduling (organisierte den Zeitplan für Schulveranstaltungen mit über 1.000 Personen).

Anders ausgedrückt: So würde der Abschnitt über die technischen Fähigkeiten in einem Lebenslauf für jemanden aussehen, der über viel Erfahrung verfügt:

  • Design: Photoshop, Illustrator, InDesign, Figma, Adobe Xd, Sketch, Powerpoint, Keynote;
  • Gestaltung von Zeichnungen: Frameforge Storyboard Studio, TVPaint, Studiobinder, Storyboard, Plot;
  • Web: HTML/CSS;
  • Typografie: Archetype, FontStruct, Tiff.

Betrachten wir abschließend, wie der Abschnitt über die technischen Fähigkeiten für einen Bewerber aus dem IT-Bereich aussehen würde:

Absatzformat

Sie können für die Auflistung Ihrer Fähigkeiten Rohtext verwenden:

Technische Fertigkeiten
Programmiersprachen: JavaScript, Typescript, CSS3/HTML.
Tools: Angular 10, Webpack, Rollup, VSCode, IntellijIdea, Git, Jenkins.
Betriebssysteme: Windows, Linux, Mac OS X
Beispiel für Fähigkeiten im Absatzformat

Format der Liste

Sie können sich auch für eine visuellere Darstellung entscheiden:

Beispiel für Fähigkeiten, die visuelle Elemente als Liste verwenden

Bevor wir zum nächsten Abschnitt kommen, ist es wichtig, dass Sie sich erinnern…

Es gibt eine Vielzahl von technischen Fähigkeiten.

Geben Sie nichts Falsches in Ihrem Lebenslauf an.

Wenn Ihre Unwahrheiten aufgedeckt werden, werden Sie wahrscheinlich gefeuert und Ihr persönlicher und beruflicher Ruf wird wahrscheinlich auch geschädigt.

Profi-Tipp
Wenn Sie Ihr Anschreiben verfassen, sollten Sie darin auch Ihre Schlüsselqualifikationen hervorheben. In Ihrem Anschreiben sollten Sie die Aufmerksamkeit des Personalchefs auf einige Ihrer fachlichen Fähigkeiten lenken und Beispiele nennen, wann Sie diese bei Ihrer letzten Stelle eingesetzt haben.

Wie Sie Ihre technischen Fähigkeiten verbessern können

Wenn Sie beim Lesen dieses Artikels das Gefühl hatten, dass es Ihnen an technischen Fähigkeiten mangelt, oder wenn Sie sich beruflich verändern wollen und sich neu qualifizieren müssen…

Nichts hindert Sie daran, Ihre Fähigkeiten zu verbessern oder ganz neue zu erlernen.

Hier finden Sie eine Liste von Dingen, die Sie tun können, um bessere technische Fähigkeiten zu erwerben:

Tolle Möglichkeiten, technische Fertigkeiten zu verbessern oder neue zu erwerben
Bücher über technische Themen lesen Das kann teuer werden, und die Bücher sind dick; sie sind mit vielen Codelisten usw. gefüllt, aber wenn Sie ein gutes technisches Buch kaufen, bekommen Sie ein gut organisiertes, gut redigiertes und gut indexiertes.
Nehmen Sie an einem Kurs teil, um neue Fähigkeiten zu erwerben Um neue technische Fertigkeiten zu erwerben, können Sie Kurse oder einen Kurs besuchen. Sie können versuchen, einen oder mehrere Kurse an einer örtlichen Schule oder sogar online zu belegen.
Bitten Sie einen Fachmann um Hilfe Wenn Sie Glück haben, finden Sie vielleicht eine Person, die über die gewünschten Fähigkeiten verfügt. Fragen Sie sie, ob sie Sie unterrichten möchte. Sie können Geld oder Ihre Kompetenzen als Gegenleistung anbieten.
Kaufen Sie Abonnements für Fachzeitschriften Das erfordert weniger finanzielle Investitionen, und Sie können Ihre allgemeinen technischen Fähigkeiten verbessern und in Richtungen gehen, die Sie in Ihrer derzeitigen Position nicht finden würden.
Schließen Sie Freundschaften mit Fachleuten Computerfreaks lieben es, über die Dinge zu sprechen, die sie lieben, und anderen zu helfen, ihre Leidenschaften zu entdecken. Sie können einem Computerclub oder einer Benutzergruppe beitreten, um von hochqualifizierten Computerfreaks zu lernen.
Praktische Ausbildung anstreben In einigen Stellenanzeigen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie ihren neuen Mitarbeitern Schulungen anbieten. Wenn dies nicht in der Anzeige steht, prüfen Sie, ob auf der Website des Unternehmens ein Hinweis auf die Schulungsprogramme zu finden ist. Wenn Sie wissen, dass ein Unternehmen seinen Mitarbeitern neue Fähigkeiten anbietet, können Sie betonen, dass Sie bereit sind, zu lernen und in Ihrer Rolle zu wachsen. Lassen Sie Ihren Chef wissen, dass Sie unbedingt etwas lernen wollen, um sich in Ihrem Job zu verbessern.

Neue Dinge zu lernen kann viel Spaß machen und sehr lohnenswert sein.

Finden Sie einen Weg zu lernen, der Ihnen Spaß macht, und machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es nicht auf Anhieb verstehen!

Das Erlernen neuer technischer Fertigkeiten bringt viele Vorteile mit sich. Sie können sich auf bessere Stellen mit höherem Gehalt bewerben, sich selbst weiterentwickeln, neue soziale Kontakte knüpfen und vielleicht sogar lernen, wie Sie Ihren neuen Fernseher so programmieren, dass er mit Netflix funktioniert.

Und mehr noch…

Wenn sich Ihre technischen Fähigkeiten verbessern, werden Sie sich auch immer besser in neue Technologien einarbeiten können.

Das Wichtigste ist, dass Sie damit anfangen.

Zusammenfassung

Nachdem Sie all das gelesen haben, sollten Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie man technische Fähigkeiten in einen Lebenslauf schreibt, und Sie haben einige Ideen für gute technische Fähigkeiten, die man in einen Lebenslauf schreiben kann.

Um das Ganze zusammenzufassen…

Technische Fähigkeiten sind wichtig und werden in Zukunft noch wichtiger werden.

Mit einer guten Ergänzung der technischen Fähigkeiten können Sie sich von der Masse abheben.

Unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind und ob es sich um einen technischen Beruf oder eine Facharbeitertätigkeit handelt, möchte Ihr künftiger Arbeitgeber sehen, dass Sie über die Fähigkeiten verfügen, die die Stelle erfordert, um effizient, effektiv und erfolgreich zu sein.

Um es noch einmal zu wiederholen: Warum Sie sie brauchen und wie Sie Ihre eigenen herausfinden können.

Also…

  • Sie müssen herausfinden, welche technischen Fähigkeiten für die Stelle erforderlich sind, und dann dem Personalverantwortlichen deutlich zeigen, dass Sie diese beherrschen. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen auf Ihren Traumjob.
  • Wenn Sie die richtigen technischen Fähigkeitenhinzufügen, die für die von Ihnen gewünschte Stelle relevant sind, werden Sie alle automatischen ATS-Filter überwinden und sollten einen Anruf für ein Vorstellungsgespräch erhalten.

Seien Sie sich folgendes bewusst…

  • Soft Skills sind ziemlich statisch, aber Ihre technischen Fähigkeiten werden sich im Laufe Ihrer Karriere verändern.
  • Auch wenn Sie die gewünschte Stelle bekommen haben, sollten Sie Ihre technischen Fähigkeiten auf dem Laufenden halten. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre technischen Fertigkeiten anwenden und auffrischen, vor allem, wenn Sie einige von ihnen in Ihrem Job nicht verwenden.
  • Sie sollten versuchen, alle technischen Veränderungen in Ihrem Fachgebiet mitzumachen, anstatt später aufzuholen oder sogar zuzulassen, dass Ihre Kenntnisse veraltet sind.

Es ist wichtig zu wissen…

Ihre Liste der technischen Fähigkeiten soll dem Personalverantwortlichen zeigen, dass Sie perfekt für die Stelle geeignet sind, auf die Sie sich bewerben, und dass Sie dem Unternehmen einen echten und greifbaren Nutzen bringen können.

Zeigen Sie, was Sie drauf haben, wo Ihre Fähigkeiten liegen und dass Sie besser sind als jeder andere Bewerber auf dem Stapel!

SweetCV team
Artikel vom:
SweetCV team
Support Ukraine Now